Sabine Mrazek im Interview mit der Financial Times Deutschland

Immer mehr Menschen geraten an ihre Grenzen. Mit verheerenden Folgen für den Einzelnen, der zum Teil für längere Zeit aus dem beruflichen und gesellschaftlichen Leben hinauskatapultiert wird. Aber auch für Unternehmen sind die Folgen erheblich: Arbeitsausfälle, Unsicherheiten im Team und in der Führung…

Die Folgen eines Burnouts haben beide Seiten zu tragen. Doch auch die Ursachen sind auf beiden Seiten zu finden: Denn Burnout ist zwar eine persönliche Erkrankung, doch ebenso wie Alkoholismus hat Burnout auch mit dem System, in welchem der Betroffene lebt, zu tun.

Neben Ärzten und anderen Experten, spricht Sabine Mrazek im beigefügten Interview mit der Financial Times Deutschland über Hintergründe und Zusammenhänge, sowie über die Zeit „nach dem Burnout“. Was kann der Einzelne tun? Was kann das Unternehmen, der Vorgesetzte tun? Lesen Sie mehr dazu:

473135_r_k_b_by_albrecht-e-arnold_pixeliode.jpgFinancial Times Interview:  Die Zeit nach dem Burnout

ft-deutschland.jpg

 

 

 

 

Über Wachstumscoach

Sabine Mrazek ist Begründerin, Head Coach und Coachausbildering von sabeconsult Coaching. Seit 1997 begleitet sie Führungskräfte und ganze Unternehmen im In- und Ausland bei ganzheitlichen Veränderungsprozessen.
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Praxis: Firmen Coaching veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d20696534/htdocs/clickandbuilds/WordPress/MyCMS2/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar