Senken Sie den Kostenfaktor Angst in Ihrem Unternehmen

Der Kostenfaktor Angst im Unternehmen wächst kontinuierlich. Neuesten Studien zufolge hat er sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt. Bereits in 1998 wiesen Wolfgang Stegmann (Fachhochschule Köln) und der Soziologe Winfried Panse eindringlich auf die hohen Angst-Kosten in deutschen Unternehmen hin. Heutige Schätzungen besagen, dass Fehlzeiten, Mobbing, psychische Krankheiten, innere Kündigungen in deutschen Unternehmen Kosten von mehr als 250 Milliarden Euro pro Jahr verursachen. Auch die Ergebnisse einer Umfrage des Forsa Meinungsforschungsinstitutes schlagen in die gleiche Kerbe: 63 Prozent aller Mitarbeiter fühlen sich in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt, was einen direkten Einfluss auf die Produktivität hat.

(c) Rolf Handke

Erfahren Sie in der Ausgabe 12/20 11 der Personalwirtschaft, wie Sie mit dem Ansatz des Ganzheitlichen Firmen Coachings den Kostenfaktor Angst drastisch u nd nachhaltig reduzieren können.

Verfolgen Sie die spannende Entwicklung anhand zweier Beispiele aus der Praxis.

personalwirtschaft.jpg

Angst frisst Ressourcen

 (c) Handtke

Über Wachstumscoach

Sabine Mrazek ist Begründerin, Head Coach und Coachausbildering von sabeconsult Coaching. Seit 1997 begleitet sie Führungskräfte und ganze Unternehmen im In- und Ausland bei ganzheitlichen Veränderungsprozessen.
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Praxis: Firmen Coaching veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/37/d20696534/htdocs/clickandbuilds/WordPress/MyCMS2/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar